Zubereitung:
15 min.
Stunde:
360 min.
Fertig in:
375 min.

Ein super Gericht für 2 – ich hab einen kleinen Crockpot, genau richtig für zwei Personen. Wenn man nur einen großen hat, am besten gleich das doppelte Rezept machen.

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • Hühnerbrust für 2 Personen
  • 1 Scheibe durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1/2 Knoblauchzehe, gehackt (optional)
  • 1 Karotte, gewürfelt

Zubereitung:

1Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin von allen Seiten braun anbraten. In den Slow Cooker geben.

2Speck, Zwiebel, Knoblauch (wenn verwendet), Karotten und Sellerie in die Pfanne geben und 4 Minuten anbraten. Mit Mehl bestäuben und nach und nach Brühe, Tomatenmark und Gewürze zugeben. Schön vermengen und alles zum Kochen bringen. Pfanneninhalt über das Hähnchen gießen.

3Slow Cooker zumachen und auf LOW ca. 6 – 8 Stunden kochen.

Ergibt:

2 leute