Zubereitung:
30 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
50 min.

Leckere Schokoladen Cupcakes, die auf einem Oreo® Keks stehen. Schmecken super lecker und sehen schön aus.

Zutaten:

  • 125 g Mehl
  • 40 g Kakaopulver
  • 1/4 TL Natron
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter, Zimmertemperatur
  • 120 ml Buttermilch
  • 60 ml Milch
  • 12 Oreo® Kekse

Zubereitung:

1Backofen auf 170 °C vorheizen und eine 12-er Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

2Mehl, Kakaopulver, Natron und Backpulver mischen und in eine große Schüssel sieben.

3In einer zweiten Schüssel Eier und Zucker verquirlen und mach und nach die zimmerwarme Butter einarbeiten.

4Mehlmischung langsam nach und nach unter die Eiermischung rühren, dabei nach jeder Zugabe alles unterrühren.

5Buttermilch zugeben und unterrühren. Milch zugeben, um den Teig etwas flüssiger zu machen.

6Den oberen Keks der Oreos abnehmen und die untere Hälfte mit der Füllung nach Oben auf den Boden der Muffinförmchen legen. Teig darüber füllen.

7Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen, bis die Cupcakes goldgelb sind und den Zahnstochertest bestehen. Komplett auskühlen lassen.

8Cupcakes mit Vanillefrosting berzieren und mit Schokostreuseln bestreuen. Die restlichen Oreokekse halbieren und nebeneinander in das Frosting stecken, so dass sie wie Schmetterlinge aussehen.

Ergibt:

12 leute