Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
145 min.

Ein einfaches und elegantes Essen. Das Einlegen der Scampi in Salzlake nimmt die meisten Zeit in Anspruch, aber es verbessert den Geschmack der Scampi.

Zutaten:

  • 170 g grobes Salz
  • 4 l kaltes Wasser
  • 900 g große Scampi, ohne Schale und entdarmt
  • 450 g Engelshaar-Spaghetti (Capellini)
  • 50 g Butter
  • 60 ml Olivenöl
  • 3 EL fein gehackter Knoblauch

Zubereitung:

1Das Salz in 4 l Wasser in einem großen Topf auflösen. Die Scampi dazugeben und 2 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Abgießen und Scampi mit Küchenkrepp trockentupfen.

2Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung al dente kochen, 4 bis 5 Minuten. Abgießen und gut abtropfen lassen.

3In der Zwischenzeit Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittelhoher Flamme erhitzen. Knoblauch 3 bis 4 Minuten weich anbraten. Scampi, Wein, Zitronensaft und Chiliflocken dazugeben und unter Rühren kochen, bis die Scampi in der Mitte nicht mehr durchsichtig sind, etwa 6 Minuten. Pfeffer. Paprika und Zitronenschale dazugeben und mit den Nudeln mischen.

Ergibt:

6 leute