Zubereitung:
15 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
40 min.

Hier der klassische amerikanische Red Velvet Cake (roter Samt Kuchen) in einer Variante als Cupcake. Die tiefrote Farbe macht die Cupcakes perfekt für romantische Anlässe.

Zutaten:

  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 35 ml Milch
  • 1 EL Weißweinessig
  • 350 ml Pflanzenöl
  • 1 EL Backkakao
  • 1 TL rote Lebensmittelfarbe
  • 30 ml rote Lebensmittelfarbe
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 EL Vanilleextrakt

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.

2Mehl, Zucker, Kakao und Backpulver in einer Schüssel mischen.

3In einer anderen Schüssel Milch, Öl, Essig, Vanilleextrakt und Lebensmittelfarbe mischen.

4Die trockenen Zutaten zu den feuchten geben und gerade so lange mischen, bis sie gut vermengt sind.

5Die Förmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und 25 Minuten backen. Die Cupcakes in mehreren Portionen backen. Dies ist mehr Teig, als in eine Standard-Muffinblech passt, bei Verwendung von nur einem Blech daher in mehreren Portionen hintereinander backen.

6Inzwischen das Frosting herstellen. Frischkäse, Puderzucker und Vanilleextrakt glatt rühren.

7Cupcakes abkühlen lassen und mit dem Frosting dekorieren. Nach Geschmack mit rotem Zucker bestreuen.

Ergibt:

6 leute