Zubereitung:
05 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
45 min.

Der Seebarsch wird fettarm mit frischen Tomaten und Auberginen im Ofen gegart. Das ist ein kalorienarmes aber sättigendes Abendessen. Ideal, wenn Sie abnehmen möchten.

Zutaten:

  • 6 Eiertomaten
  • 4 kleine Auberginen
  • 4 Seebarschfilets (je 150 g)
  • 5 El Olivenöl
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 1 EL getrocknetes Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1Backofen auf 200 °C vorheizen.

21 Tomate in Scheiben schneiden und die restlichen Tomaten hacken. Kleine Auberginen halbieren, größere Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

3Olivenöl, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Gemüse dazugeben und gut vermischen.

4Eine ofenfeste Form mit genug Alufolie auslegen, dass die Folie an den Rändern überhängt. Fischfilets in die Mitte legen und Gemüse darum herum anrichten. Tomatenscheiben auf die Fischfilets legen. Folie über dem Fisch und Gemüse zu einem Garpäckchen zusammenfalten.

5Im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten garen, bis der Fisch durchgegart und die Auberginen weich sind.

Ergibt:

4 leute