Zubereitung:
20 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
40 min.

Das ist ein Rezept, das in meiner Familie auf unserem Bauernhof seit den 1930ern gebacken wird. Einfach köstlich, diese Kokosmakronen!

Zutaten:

  • 4 Eiweiß
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • ein paar Tropfen Mandelextrakt
  • Prise Weinsteinpulver (siehe Fußnote)
  • 250 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • Prise Salz
  • 185 g Kokosflocken

Zubereitung:

1Ofen auf 150 C vorheizen. Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben.

2In einer mittelgroßen Schüssel Eiweiß, Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Weinstein zu steifen Schnee schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen.

3Mehl, Salz und Kokosflocken in einer anderen Schüssel mischen. Unter das Eiweiß heben.

4Mit einem Esslöffel kleine Häufchen auf das Backblech setzen.

5Im vorgeheizten Ofen 18 bis 20 Minuten backen, bis die Kokosmakronen obenauf goldbraun sind. Auf dem Backblech auskühlen lassen, dann sind sie leichter zu entfernen.

Ergibt:

48 leute