Zubereitung:
10 min.
Stunde:
08 min.
Fertig in:
28 min.

Ich liebe diesen türkischen Dip mit Zucchini, Walnüssen und Joghurt. Ich esse ihn meist mit Falafel oder mit knusprig aufgebackenem Fladenbrot.

Zutaten:

  • 2 Zucchini, gerieben
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 3 EL Mehl
  • 2 Becher Naturjoghurt

Zubereitung:

1Überschüssiges Wasser aus den geriebenen Zucchini drücken und diese in einer beschichteten Pfanne 3 Minuten anschwitzen. Öl und Knoblauch hinzufügen und weitere 2 Minuten anbraten. Mit Mehl verrühren und 2-3 Minuten weiterbraten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2Joghurt und Walnüsse in eine Schüssel geben und mit den abgekühlten Zucchini vermischen. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren oder bis kurz vor dem Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Ergibt:

4 leute