Zubereitung:
10 min.
Stunde:
90 min.
Fertig in:
100 min.

Tomatenchutney oder Tomatenmarmelade cchmeckt super einfach nur zu Crackern. Weil dieses Chutney bei meiner Familie und Freunden wegeht wie die warmen Semmeln mache ich immer gleich eine große Menge (reicht aber trotzdem nie, um die Nachfrage zu befriedigen…)

Zutaten:

  • 2750 g schön reife Tomaten
  • 775 g Zucker
  • 8 EL frisch gepresster Limettensaft
  • 4 EL frisch geriebener Ingwer
  • 4 TL gemahlener Kreuzkümmel

Zubereitung:

1Stielansatz von den Tomaten entfernen und Tomaten kleinschneiden.

2Alle Zutaten in einem schweren Topf zum Kochen bringen. Temperatur herunterstellen und 1½ Stunden ohne Deckel simmern lassen.

3Abschmecken und heiß in sterilisierte Marmeladengläser füllen und fest zuschrauben. Die zugeschraubten Gläser auf den Kopf stellen und komplett auskühlen lassen.

Ergibt:

40 leute