Zubereitung:
45 min.
Stunde:
90 min.
Fertig in:
135 min.

Musaka (Moussaka) ist eine Art griechische Lasagne bzw. Auberginenauflauf mit Hackfleisch. Ich geb auch noch Zucchini dazu. Traditionell wird es mit Lammhack gemacht, aber normales Hackfleisch tut’s auch.

Zutaten:

  • 750 g Zucchini (möglichst kleine)
  • 3 Auberginen
  • Salz
  • 2 EL + 1 EL Olivenöl
  • 3 grosse Fleischtomaten, abgezogen und in Scheiben geschnitten + 250 g Tomaten, halbiert
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Bund Petersilie, gehackt

Zubereitung:

1Die Zucchini und Auberginen waschen, von Blüten- und Stielansätzen befreien, abtrocknen und der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Beidseitig leicht salzen und Saft ziehen lassen.

22 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die gut abgetrockneten Zucchini- und Augerginenscheiben darin portionsweise von beiden Seiten anbraten. Zum Abtropfen über Küchenpapier auf einen Rost geben und nochmal leicht salzen.

3Die Fleischtomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten, grünen Stielansatz entfernen und kleinhacken.

4Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. Die Petersilie waschen, grobe Stiele entfernen und ebenfalls klein hacken.

5Butter in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Dann das Fleisch hinzufügen und unter Rühren kräftig anbraten. Tomaten und Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles etwa 20 Minuten köcheln lassen.

6Den Backofen auf 200° C vorheizen.

7Eine Auflaufform einbuttern und mit Semmelbröseln bestreuen. Dann die Form schichtweise zuerst mit Auberginen, dann mit der Hälfte der Fleischmasse, anschließend mit Zucchinischeiben und zum Schluss mit der restlichen Fleischmasse füllen.

8Eier, Sahne und Käse gut verquirlen, mit Pfeffer und Salz würzen und den Guss über das Gemüse gießen. Auflauf auf die mittlere Schiene in das vorgeheizte Rohr schieben und ca. 45 Min. backen.

Ergibt:

8 leute