Zubereitung:
15 min.
Stunde:
03 min.
Fertig in:
18 min.

Das ist ein traditionelles Grundrezept für hausgemachte Nudeln. Nicht vergessen, dass selber gemachte Nudeln schneller gar sind.

Zutaten:

  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, verquirlt
  • 100 ml fettarme Milch
  • 15 g Butter

Zubereitung:

1In einer großen Schüssel Mehl und Salz vermischen. Eier, Milch und Butter hinzufügen. Den Teig 5 Minuten kneten, bis er geschmeidig ist. Mit Plastikfolie bedecken und 10 Minuten ruhen lassen

2Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Nach Wunsch schneiden. Vor dem Kochen trocknen lassen.

3Einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen. Nudeln kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Gut abtropfen lassen.

Ergibt:

8 leute