Zubereitung:
30 min.
Fertig in:
30 min.

Ich backe sehr gerne mit Philadelphia, weil sich Philadelphia-Torte so gut vorbereiten lässt. Die Torte muss einen ganzen Tag im Kühlschrank durchziehen.

Zutaten:

  • 200 g Löffelbiskuit
  • 125 g Butter, zerlassen

Zubereitung:

1Biskuit zerkleinern und eine 3/4 Tasse der Biskuitbrösel für den Belag aufheben.

2Den Rest mit der flüssigen Butter vermengen und auf den Boden einer Springform drücken.

3Philadelphiakäse, Zucker, Vanillezucker und Orangensaft verrühren.

4Die Götterspeise mit 1 Tasse Wasser 10 Minuten ansetzen, dann erhitzen und lauwarm zur Käsemasse geben. Das Ganze ist sehr flüssig.

5Die Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter den Teig heben. Alles in die Springform füllen und die Biskuitbrösel darüber verteilen. Einen ganzen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

Ergibt:

12 leute