Zubereitung:
30 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
70 min.

Dieses Curry mit Gemüse kann man als vegetarisches Essen servieren oder mit einem anderen Curry kombinieren.

Zutaten:

  • 3 EL frisch geriebene Kokosnuss
  • 4 frische grüne Chilischoten
  • 1 2,5 cm großes Stück frischer Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 3 Zwiebeln, gehackt
  • 500 g Blumenkohl, zerteilt

Zubereitung:

1Für die Currypaste Kokos, Chilis, Ingwer und Knoblauch in der Küchenmaschine fein pürieren.

2In einem großen Topf das Öl bei mittlerer Flamme erhitzen. Currypaste hineingeben und 1 bis 2 Minuten anbraten. Zwiebel, Blumenkohl, Kartoffeln, Erbsen, Kurkuma und Koriander dazugeben und salzen.

3Nach etwa 5 Minuten, wenn das Gemüse anfängt weich zu werden, mit Wasser bedecken und Flamme erhöhen. Zum Kochen bringen, dann Flamme reduzieren und simmern, bis das Gemüse gar und das Wasser verkocht ist.

4Vor dem Servieren mit frischem Koriander und Garam Masala bestreuen. Mit warmen Parathas, Chapati, Naan oder Reis servieren.

Ergibt:

6 leute