Zubereitung:
15 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
20 min.

Ganz normale Erdbeermarmelade läuft bei uns nicht, irgendwie ist die zu flach. Aber diese hier mögen wir. Auf jeden Fall ungespritzte Orangen nehmen, weil die Schale auch verwendet wird.

Zutaten:

  • 1 kg reife Erdbeeren
  • 2 ungespritzte Orangen
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • Zitronensäure (nach Bedarf)

Zubereitung:

1Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren. Orangen fein abreiben und die Orangen schälen. Das Weiße gründlich entfernen, Orangen zerteilen und auch von Innen das Weiße sowie Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein hacken.

2Erdbeeren mit Orangen und Gelierzucker in einen Topf geben und aufkochen. 4-5 Minuten sprudelnd kochen. Etwas von der Marmelade auf einen Teller geben und Gelierprobe machen. Wenn die Marmelade zu flüssig ist, etwas Zitronensäure zugeben.

3Marmelade ganz heiß in saubere Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen. Bis zum kompletten Erkalten auf den Kopf stellen.

Ergibt:

4 leute