Zubereitung:
30 min.
Stunde:
130 min.
Fertig in:
160 min.

Diese köstlichen Cannelloni werden mit Spinat und Kalbshack gefüllt und in Tomatensauce gegart.

Zutaten:

  • 1 Paket Cannelloni
  • 225 g Kalbshack
  • 2 Karotten fein gewürfelt
  • 1/2 Stange Staudensellerie, fein gewürfelt
  • 1/2 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 280 g Spinat. gewaschen und gehackt
  • 1 1/4 TL Salz
  • 1 1/4 TL Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 235 ml trockener Weißwein
  • 235 ml Sahne
  • 180 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 40 g frisch geriebener Parmesan
  • 2 TL italienische Kräutermischung
  • 2 EL gehacktes frisches Basilikum

Zubereitung:

1Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Cannelloni hineingeben und zum 8 bis 10 Minuten bzw, al dente kochen. Abgießen und Cannelloni voneinander trennen. Beiseite stellen.

2Ofen auf 260 C vorheizen. In einer rechteckigen Auflaufform Fleisch, Karotten, Sellerie, die halbe gehackte Zwiebel und den Spinat gut mischen. 1 1/4 Salz, 1 1/4 TL Pfeffer, 2 EL Olivenöl und den Weißwein dazugeben. In den vorgeheizten Ofen stelllen und 30 bis 40 Minuten garen, bis das Fleisch braun und das Gemüse weich ist, dabei oft wenden. Wenn das Fleisch zu dunkel wird, die Temperatur auf 200 C herunterstellen.

3Mischung 15 Minuten abkühlen lassen, dann in der Küchenmaschine fein hacken. Wieder in die Form geben und im den stückigen Tomaten, Parmesan, italienischen Kräutern und 2 EL gehacktes frisches Basilikum mischen. Weitere 20 Minuten im OFen garen, dann abkühlen lassen.

4In der Zwischenzeit die Tomatensauce zubereiten. Die Tomaten in der Küchenmaschine fein pürieren. In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel weich anbraten, dann die Tomaten, 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer dazu. 5 to 10 Minuten kochen, bis die Mischung nicht mehr wässrig ist. 4 gehackte Basilikumblätter dazu und 1 weitere Minute kochen.

5Ofentemperatur auf 180 C herunterstellen. Cannelloni mit der abgekühlten Füllung stopfen, etwa 2 bis 3 EL pro Röhre. Cannelloni in einer saubere Auflaufform geben und mit der Tomatensauce übergießen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen, bis die Mischung blubbert.

Ergibt:

4 leute