Zubereitung:
15 min.
Stunde:
24 min.
Fertig in:
99 min.

Diese Roulade aus Räucherlachs, Frischkäse und Spinat ist immer der Hit bei jeder Party. Tolles Fingerfood.

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 300 g TK-Spinat, aufgetaut, abgetropft und ausgedrückt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung:

1Eier trennen und Eigelb mit Salz, Pfeffer, Muskat und Spinat vermischen und pürieren.

2Eiweiß steif schlagen und unter die Spinatmasse heben.

3Backofen auf 200 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

4Spinatmasse dünn auf den Backblechen verstreichen und nacheinander 10 – 12 Min. backen. Backpapier vorsichtig abziehen und Boden mit einem Tuch abgedeckt abkühlen lassen.

5In der Zwischenzeit Frischkäse mit gehacktem Dill, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen, auf den abgekühlten Spinatböden verstreichen, mit Lachsscheiben belegen und der Länge nach fest aufrollen; in Klarsichtfolie gewickelt mind. 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

6Zum Servieren in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Ergibt:

2 leute