Zubereitung:
25 min.
Fertig in:
25 min.

Man kann für diese Elmo Cupcakes jedes beliebige Cupcake oder Muffinrezept verwenden. Ich hab die Cupcakes zum Geburtstag meiner Tochter gebacken – sie liebt Sesamstraße.

Zutaten:

  • 1 Rezept für 12 Cupcakes oder Muffins nach Wunsch

Zubereitung:

1Muffins oder Cupcakes nach Rezeptangabe backen und auskühlen lassen.

2Marshmallows für die Augen in dünnere Scheiben schneiden.

3Marzipan mit der orangen Lebensmittelfarbe orange färben. Das geht am besten, in dem man mit einem Zahnstocher etwas Lebensmittelfarbe aus dem Gefäß nimmt und dann auf dem flachgedrückten Marzipan verstreicht. Dann gut verkneten, bis das Marzipan gleichmäßig orange gefärbt ist. Bei Bedarf mehr Farbe unterkneten. Marzipan für die Elmo-Nasen zu 12 leicht ovalen Kreisen formen.

4Für das Frosting Butter in einer Schüssel gut schaumig rühren. Dann den Handmixer auf niedrig stellen und Puderzucker nach und nach unterrrühren, dabei nach jeder Zugabe gut rühren, bis die Mischung wieder kremig ist.

5Zuletzt Salz und Vanilleextrakt unterrühren und soviel Sahne zugeben, bis das Frosting eine schöne Konsistenz hat. Ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe zugeben und verrühren, bis das Frosting die gewünschte Farbe hat.

6Portionsweise in eine Spritztülle füllen mit einer Tülle mit mehreren Löchern, wie man sie auch zum Blumenspritzen verwendet. Kleine Klekse aufspritzen, die wie Fell aussehen. Man kann aber das Frosting auch glatt aufstreichen und dann mit roten Streuseln bestreuen.

7Die Schokoladentropfen als Pupillen in die Marshmallows stecken und je 2 mit dem Frosting oben an jedem Cupcake als Augen ankleben. Die Marzipannasen darunter kleben.

Ergibt:

12 leute