Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
35 min.

Meine Neffen essen Buchweizenpfannkuchen am allerliebsten mit Nutella – kein Wunder, schmeckt herrlich schokoladig und einfach superlecker.!

Zutaten:

  • 250 g Buchweizenmehl
  • 1 Ei
  • 3 Prisen Salz
  • ca. 425 ml Mineralwasser
  • 100 ml Vollmilch
  • Sonnenblumenöl zum braten

Zubereitung:

1Buchweizenmehl in eine große Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Ei und Salz in die Mulde geben und verrühren.

2Nach und nach das Mineralwasser dazugeben, bis die Konsistenz des Teigs flüssig ist. Vollmilch zugeben und erneut verrühren. Pfannkuchenteig 10 Minuten quellen lassen.

3Sonnenblumenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher erhitzen, etwas Teig in die Pfanne geben und 3 – 4 Minuten braten. Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 2 – 3 Minuten ausbacken.

4Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen, mit Nutella bestreichen, zusammenklappen und servieren.

Ergibt:

10 leute