Zubereitung:
10 min.
Stunde:
08 min.
Fertig in:
18 min.

Grüner Spargel ist ganz was Praktisches, weil man den nicht wirklich schälen muss. Man kann den hinteren Teil schälen, aber ich brech ihn meistens einfach ab.

Zutaten:

  • 500 g grüner Spargel
  • 30 g Butter
  • 2 flache EL Zucker
  • etwas Wasser
  • Salz

Zubereitung:

1Spargel im hinteren Drittel schälen oder das Ende abbrechen, dort wo der Spargel von selber bricht. Spargel schräg in ca. 2 cm lange Rauten schneiden.

2Butter in einem ausreichend großen Topf zerlassen, Zucker zugeben und unter Rühren hellbraun werden lassen. Spargelstücke zugeben, umrühren, wenig Wasser angießen und Topf zudecken. Auf ganz kleine Flamme schalten und ca. 5 Minuten garen, dabei ab und zu schütteln. Ganz leicht salzen und servieren.

Ergibt:

4 leute