Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Dieser Pudding wird im Ramadan zum Fastenbrechen oder zum Frühstück gegessen. Die Menge an Zucker und Rosenwasser richtet sich nach dem persönlichen Geschmack.

Zutaten:

  • 85 g Maisstärke
  • 475 ml Milch
  • 6 Kardamomkapseln
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • Rosenwasser nach Geschmack
  • 25 g Mandelblättchen oder gehackte Pistazien für die Deko
  • 50 g Zucker

Zubereitung:

1Maisstärke in der Hälfte der Milch in einem Topf auflösen.

2Restliche Milch mit Kardamom und Mandeln zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und Maisstärke-Mischung mit dem Schneebesen einrühren.

3Zucker und Rosenwasser nach Geschmack dazugeben. 3 Minuten unter ständigem Rühren bei mittlerer Flamme kochen. Kardamom entfernen und Pudding in Portionsschälchen gießen. Mit Mandelblättchen garnieren und warm oder kalt servieren.

Ergibt:

6 leute