Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Für diese Erdbeerkonfitüre ohne Gelierzucker nehme ich am liebsten kleine feste Erdbeeren, denn große sind oft eher wässrig und zerfallen dann zu sehr beim Kochen.

Zutaten:

  • 1 kg Zucker
  • 1 Glas Wasser
  • 1 kg Erdbeeren

Zubereitung:

1Wasser mit Zucker aufkochen und dabei rühren, damit der Zucker sich auflöst. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Erdbeeren putzen und wenn notwendig halbieren.

2Jetzt die Erdbeeren dazu und 20 Minuten kochen. Immer wieder vorsichtig rühren, aber die Erdbeeren nicht zermantschen, es sollten noch Stücke bestehen bleiben.

3Konfitüre in sterilisierte Schraubgläser füllen und auf den Kopf stellen, erkalten lassen. Kühl und dunkel lagern.

Ergibt:

2 leute