Zubereitung:
10 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
75 min.

Ein richtig schön saures Zitronensorbet – super an einem heißen Sommertag oder als Dessert nach einem schweren Essen.

Zutaten:

  • 700 ml Wasser
  • 300 g Zucker
  • 350 ml Zitronensaft
  • 1 EL abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung:

1Wasser und Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat (das Ergebnis ist dann der sog. Läuterzucker). Von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen.

2Läuterzucker mit Zitronensaft und Zitronenschale vermischen. In eine Eismaschine füllen und nach Herstelleranweisungen verarbeiten.

3Wenn man keine Eismaschine hat kann man das Sorbet auch im Gefrierfach 2-4 Stunden einfrieren, dabei immer mal wieder umrühren. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, damit das Sorbet leicht antaut.

Ergibt:

6 leute