Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Klassische „Deviled Eggs“ – Mayonnaise und Senf werden mit gekochtem Eigelb vermischt und in ausgehöhlte Eier gefüllt. Ein tolles Gericht fürs Büffet oder ein Picknick.

Zutaten:

  • 8 Eier
  • ½ EL Senf
  • 1 EL Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Paprikapulver

Zubereitung:

1Die Eier in einen großen Topf legen, mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abgedeckt 10 bis 12 Minuten stehen lassen. Die Eier mit kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen.

2Eier pellen und längs halbieren. Die Eigelbe entfernen und mit Senf, Mayonnaise, Salz und Pfeffer verrühren bis eine geschmeidige Masse entsteht.

3Jede Eihälfte mit der Eigelb-Mischung füllen und mit etwas Paprika bestreut servieren.

Ergibt:

8 leute