Zubereitung:
25 min.
Stunde:
535 min.
Fertig in:
560 min.

Dies ist eine einfache Methode, wie man zusätzliche Füllung für viele Leute herstellen kann. Und man spart Platz auf dem Herd, denn sie wird im Slow Cooker gegart. Sehr lecker und saftig.

Zutaten:

  • 225 g Butter oder Margarine
  • 320 g gehackte Zwiebel
  • 240 g gehackter Stangensellerie
  • 4 EL 1 gehackte frische Petersilie
  • 335 g Pilze, in Scheiben
  • 420 g getrocknete Brotwürfel
  • 1 TL Geflügelgewürze

Zubereitung:

1Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur zerlassen. Zwiebel, Sellerie, Pilze und Petersilie weich anbraten, dabei oft umrühren.

2Brotwürfel in eine sehr große Schüssel füllen und das Gemüse darüber geben. Mit Geflügelgewürz, Salbei, Thymian. Majoran, Salz und Pfeffer würzen. So viel Brühe hinzugeben, dass die Mischung gut durchgefeuchtet ist. Eier untermischen.

3In den Slow Cooker füllen und abdecken.

4Auf hoher Stufe 45 Minuten kochen, dann Temperatur auf niedrig stellen und 4 bis 8 Stunden garen.

Ergibt:

16 leute