Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Blaukraut oder Rotkohl schmeckt super mit Maronen. Ich kauf die Maronen allerdings bereits gekocht, sonst ist mir das zuviel Arbeit.

Zutaten:

  • 200 g gekochte Maronen
  • 1 kg Blaukraut (Rotkohl)
  • 1 Öl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Gewürznelken
  • 1 TL gemahlener Piment

Zubereitung:

1Maronen in dünne Schnitze teilen. Rotkohl vierteln und in 1 cm breite Streifen schneiden,

2Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig braten. Maronen und Rotkohl dazu geben und kurz mit anbraten. Nelken, Piment, Lorbeerblatt und Apfelsaft dazugeben. Nun den Kohl zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen.

3In der Zwischenzeit Apfel schälen, klein schneiden, zugeben und weitere 10 Min. köcheln. Mit Salz und Koriander abschmecken.

Ergibt:

8 leute