Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Meine Freunde und ich lieben Schnitzel so sehr, dass wir sogar einen Schnitzelclub gegründet haben. Dieses ist eine köstlich-pikante Version des Klassikers.

Zutaten:

  • 4 Schweineschnitzel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier, verkleppert
  • 150 g Semmelbrösel

Zubereitung:

1Schnitzel auf einem Küchenbrettchen mit einem Schnitzelklopfer oder einer schweren Pfanne flach klopfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

2Drei Teller bereitstellen. Auf den ersten Mehl und auf den zweiten die verklepperten Eier geben. Auf dem dritten Teller Semmelbrösel, Cayenne und Parmesan vermischen.

3In einer großen Pfanne Butter und Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Es ist sehr wichtig, dass das Fett nicht zu heiß ist, damit die Schnitzel gar werden, aber nicht anbrennen.

4Schnitzel im Mehl wenden, ins Ei tunken und in der Semmelbröselmischung wälzen.

5Im heißen Fett ca. 5 Minuten pro Seite braten, bis die Schnitzel knusprig und goldbraun sind. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.

Ergibt:

4 leute