Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Diese Panna Cotta wird mit einem Teil fettarmer Milch gemacht, was Kalorien spart. Ursprünglich kommt Panna Cotta aus dem Piemont

Zutaten:

  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 250 ml Sahne
  • 150 ml fettarme Milch
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Vanilleschotenextrakt
  • 200 g Erdbeeren, Himbeeren oder Brombeeren

Zubereitung:

1Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2Sahne, Milch und Zucker in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erhitzen, aber nicht kochen lassen.

3Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen.

4Erneut erhitzen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Sofort vom Herd nehmen.

5Die Panna cotta in mit eiskaltem Wasser ausgespülte Gläser oder Förmchen füllen (ich verwende Silikonformen) und zugedeckt 4 bis 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6Die Panna cotta aus der Form stürzen und mit frischen Beeren nach Wunsch garnieren.

Ergibt:

4 leute