Zubereitung:
20 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
40 min.

Garnelen werden mit Zwiebel, Knoblauch und einer Mischung aus Artischockenherzen, Zitronensaft, Zitronenschale und Weißwein angebraten und mit Petersilie und Linguine zu diesem sommerlichen leichten Mahl vermischt.

Zutaten:

  • 500 g Linguine
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 500 g große Garnelen, geschält und entdarmt
  • 1 (400 g)-Dose Artischockenherzen

Zubereitung:

1Pasta nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und zur Seite stellen.

2Zwiebel und Knoblauch 5 Minuten unter Rühren im Öl anbraten. Die Garnelen hinzufügen und 3 Minuten anbraten. Die Artischockenherzen, Wein, Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Bei hoher Hitze aufkochen. Hitze reduzieren und abgedeckt 4-5 Minuten köcheln.

3Mit Linguine und Petersilie vermischen und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute