Zubereitung:
10 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
770 min.

Hähnchenspieße mag jeder:) Dies Rezept ist einfach, lecker und lowfett. Als Variante kann man auch Hähnchenflügel (auch lecker) oder Hähnchenbrust (bisschen trocken finde ich) benutzen.

Zutaten:

  • 2 Stück Hähnchenschenkel
  • 3 EL Char Su Sauce (findet man in jedem Asia-Supermarkt)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Oyster Flavoured Sauce (auch im Asia-Supermarkt. Schmeckt aber auch ohne)
  • 1 TL Salz
  • Zwiebeln und/oder Poree nach Belieben, in mundgerechte Stücke geschnitten

Zubereitung:

1Hähnchenschenkel in kleine Stücke schneiden (ca. 2 cm).

2Char Su Sauce, Soyasauce, Oyster Flavoured Sauce, Salz und eine Handvoll Poree zum Hähnchenfleisch geben, alles vermischen und im Kühlschrank über Nacht marinieren lassen.

3Backofen auf 200°C vorheizen und einen Grillrost oder ein Backblech mit Backpapier auslegen.

4Hähnchenfleisch abwechselnd mit Zwiebeln und/oder Poree auf Holzstäbchen stecken und auf das Backblech legen.

5Bei 200°C im Backofen ca. 20 min pro Seite backen.

Ergibt:

4 leute