Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Ich mache Chinakohl am liebsten ganz einfach nur mit etwas Creme fraiche, Butter und Muskatnuss, schmeckt als Beilage eigentlich zu fast allem.

Zutaten:

  • 1 Chinakohl
  • 1 Stückchen Butter
  • einige EL Creme fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung:

1Chinakohl waschen. Strunk herausschneiden. Chinakohl in feine Streifen schneiden.

2Ein kleines Stück Butter in einem großen Topf zerlassen. Chinakohl dazu und bei niedriger Temperatur dünsten bis er fast weich ist, er sollte aber noch etwas biss haben. Damit er nicht anbrennt, zwischendurch schon mal etwas Creme fraiche dazugeben. Am Schluss salzen, pfeffern und mit Muskat würzen und noch ein paar EL Creme fraiche unterrühren.

Ergibt:

4 leute