Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Palatschinken sind aus der österreichischen Küche kaum wegzudenken. Sie werden zum Beispiel mit Spinat gefüllt oder süß mit Marmelade genossen.

Zutaten:

  • 70 g glattes Mehl (siehe Fußnote)
  • 125 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • 3 EL Öl zum Backen

Zubereitung:

1Mehl, Ei, Milch und eine Prise Salz zu einem dickflüssigen Teig verrühren.

2Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Teig portionsweise eingießen und durch Schwenken der Pfanne dünn verteilen. Beidseitig goldgelb backen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

3Noch warm mit der gewünschten Fülle befüllen.

Ergibt:

4 leute