Zubereitung:
10 min.
Stunde:
180 min.
Fertig in:
190 min.

Diese herzhafte, vegane Suppe aus Schälerbsen schmeckt am folgenden Tag aufgewärmt noch besser.

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 400 g getrocknete gelbe oder grüne Schälerbsen
  • 75 g Perlgraupen
  • 1 ½ TL Salz
  • 1,75 l Wasser

Zubereitung:

1Öl in einen großen Suppentopf geben und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebel, Lorbeerblatt und Knoblauch 5 Minuten darin unter Rühren anbraten, bis die Zwiebel durchsichtig ist. Die Erbsen, Perlgraupen, Salz und Wasser hinzufügen und gut verrühren. Aufkochen, die Temperatur reduzieren und 2 Stunden köcheln, dabei mehrmals umrühren.

2Karotten, Sellerie, Kartoffeln, Petersilie, Basilikum, Thymian und Pfeffer hinzufügen. 1 Stunde köcheln, bis die Erbsen und das Gemüse weich sind.

Ergibt:

10 leute