Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
25 min.

Diese würzigen Burger werden gegrillt und mit einer scharfen Grillsauce serviert. Sie bieten eine willkommene Abwechslung zu herkömmlichen Hamburgern.

Zutaten:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1EL + 1 TL Cajun-Gewürz
  • 1 EL Senf
  • 4 EL Grillsauce
  • 4 Scheiben Käse, z.B. Gouda oder Edamer

Zubereitung:

1Den Grill vorheizen.

2In einer Schüssel das Rinderhackfleisch, Paniermehl, Ei, Frühlingszwiebeln, 1 EL Cajun-Gewürz und Senf vermischen. Das Fleisch zu 4 Hamburgern formen.

3In einer kleinen Schüssel die Grillsauce mit 1 TL Cajun-Gewürz verrühren.

4Den Grillrost leicht einölen. Die Hamburger 5 Minuten pro Seite grillen, bis sie gut durch sind. Je eine Scheibe Käse auf jeden Burger legen und schmelzen lassen. Mit der gewürzten Grillsauce servieren.

Ergibt:

4 leute