Zubereitung:
30 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
45 min.

Eine schöne Abwechslung zu typischen Hamburgern und viel gesünder. Diese Hähnchenburger haben viel Geschmack, sind recht einfach gemacht und wirklich köstlich.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 TL fein gehackter Knoblauch
  • 1 rote Gemüsepaprika, gehackt
  • 70 g Pilze, in Scheiben
  • 1 Tomate, Samen entfernt und gehackt
  • 2 Karotten, gehackt

Zubereitung:

1Gartengrill auf mittlere Hitze vorheizen und Grillrost leicht einfetten.

2Eine Pfanne mit Öl einsprühen. Erst die Zwiebel mit dem Knoblauch auf dem Herd anbraten, dann die Paprika, Pilze, Tomaten und Karotten zugeben. Alles so weich wie gewünscht dünsten. Beiseite stellen und komplett abkühlen lassen.

3In einer großen Schüssel Huhn und Gemüse mischen. Eier und Semmelbrösel dazugeben und nach Geschmack würzen. Alles gut mischen und 8 Hamburger formen.

4Bei mittlerer Hitze auf dem Grill 5 bis 6 Minuten von jeder Seite grillen, bis die Hamburger den gewünschten Gargrad erreicht haben.

Ergibt:

8 leute