Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Eine Sauce, die zu vielen Desserts passt. Zitronen geben noch einmal so viel Saft, wenn sie vor dem Auspressen im Backofen oder im heißen Wasser etwas erhitzt werden.

Zutaten:

  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 2 Eier
  • 3 Eigelb
  • 1 TL Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1/2 l Wasser

Zubereitung:

1Die Zitronen waschen, trockentupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Eier und Eigelbe in einen Topf mit dickem Boden geben und verrühren.

2Das Mehl untermischen. Den Zucker, das Wasser, Zitronenschale und -saft zufügen und alles nochmals gründlich vermischen.

3Bei sehr schwacher Hitze oder in einem warmen Wasserbad unter ständigem Rühren erwärmen, bis eine schaumige Sauce entstanden ist.

Ergibt:

4 leute