Zubereitung:
10 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
15 min.

Blitznachtisch mit Rhabarber. Wenn ich Zeit habe, püriere ich den Rhabarber nach dem Kochen auch noch, dann wird die Creme noch samtiger.

Zutaten:

  • 500 g geputzter Rhabarber
  • Zucker nach Geschmack
  • Schuss Zitronensaft
  • 250 ml Sahne
  • 250 g Magerquark

Zubereitung:

1Rhabarber mit Zitronensaft und ein paar Esslöffel Wasser in einem Topf aufkochen und soeben weich kochen. Noch warm nach Geschmack zuckern. Beiseite stellen und erkalten lassen.

2Sahne steif schlagen. Quark mit Rhabarber glatt rühren, dann Sahne unterheben. Gut durchkühlen.

Ergibt:

4 leute