Zubereitung:
30 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
55 min.

Diese Obsttorte ist einfach ein fantastisches Sommerdessert. Bei Obst kann man natürlich variieren, was gerade Saison hat.

Zutaten:

  • 170 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 190 g Mehl

Zubereitung:

1Backofen auf 150 C vorheizen.

2In einer kleinen Rührschüssel die Butter und den Puderzucker schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl dazugeben und gut unterrühren. In einer Tarteform von 27 cm Durchmesser verteilen. Im vorgeheizten Ofen 25 – 30 Minuten backen, bis der Tortenboden leicht gebräunt ist. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3Für den Belag in einer kleinen Rührschüssel die geschmolzene Schokolade und die Sahne verrühren. Den Frischkäse dazufügen und glatt rühren. Den Tortenboden damit bestreichen. 30 Minuten kalt stellen. Die Ananas abgießen, dabei den Saft auffangen und beiseite stellen. Die Ananas, Erdbeeren, Mandarinen und Kiwis auf dem Tortenboden anrichten.

4Den Tortenguss mit 250 ml Ananassaft (wenn es nicht genug Saft von den Ananas ist, mit kaltem Wasser auffüllen) und nach Packungsanweisung zubereiten. Auf der Torte veteilen und fest werden lassen. Torte vor dem Servieren 1 Stunde kalt stellen. Übrig gebliebene Stücke im Kühlschrank aufbewahren.

Ergibt:

12 leute