Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Dieses Rezept ist super einfach und total lecker. Die Haferflocken geben dem ganzen noch einen gewissen „Knusperfaktor“. Nur noch lecker

Zutaten:

  • 170 g Butter, weich
  • 180 g Zucker
  • 1 EL Zuckerrübensirup
  • 170 g Mehl
  • 80 g Haferflocken, grobe (nicht die kleinen weißen)
  • 2 EL Milch

Zubereitung:

1Backofen auf 190 Grad vorheizen.

2Butter, Zucker und Zuckerrübensirup in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer schaumig rühren.

3Mehl, Haferflocken, Milch, Ei, Vanille Aroma, Backpulver, Zimt und Salz dazu geben und gut miteinander vermengen. Der Teig wird ziemlich solide und das soll auch so sein!

4Jetzt die grob gehackte Schokolade unterheben

5Mit einem Teelöffel jeweils einen gehäuften Klecks Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Sollten nicht mehr als 12 pro Blech sein da die Kekse beim Backen in die Breite gehen!

6Backzeit ist 10 – 14 Minuten. Bei 10 Minuten sind sie relativ hell und saftig, bei 14 Minuten werden sie dunkler und knusprig.

Ergibt:

45 leute