Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
15 min.

Diese ungewöhnliche Variante wird wie normale Tomatensalsa serviert. Eine nette fruchtige Alternative voller Geschmack!

Zutaten:

  • 1 Tomate
  • 1 Orange, geschält und in größere Stücke geteilt
  • 2 Kiwis, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, grob gewürfelt
  • 1 Avocado, geschält und entsteint
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 2 Jalapeños oder andere grüne Chilis

Zubereitung:

1Alle Zutaten in der Küchenmaschine miteinander vermengen. Dabei die Puls-Taste benutzen, damit die Zutaten zwar fein gehackt, aber nicht glatt püriert werden.

2In eine Schüssel füllen und mit Tortilla-Chips servieren. Auch als Sauce zum Fisch macht sich diese Salsa sehr gut!

Ergibt:

8 leute