Zubereitung:
15 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
25 min.

Das ist einer unserer Lieblingssalate. Schmeckt so frisch mit grünem Spargel, Blattsalat, Erbsen und Räucherlachs.

Zutaten:

  • 450 g grüner Spargel
  • 60 g Pekannüsse, grob gehackt
  • 2 Köpfe Eichblattsalat
  • 75 g zarte grüne TK Erbsen, abgetaut
  • 115 g Räucherlachs, in 2-3 cm Stücken

Zubereitung:

1Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Spargel in bissgerechte Stücke schneiden und 5 Minuten kochen, bis er soeben gar ist. Abgießen und abtropfen lassen.

2Pekannüsse in eine Pfanne ohne Fett geben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze leicht rösten.

3In einer großen Schüssel Spargelstücke, Pekannnüsse, Salatblätter, Erbsen und Lachs mischen.

4In einer anderen Schüssel Olivenöl mit Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Mit dem Salat mischen oder separat dazu reichen.

Ergibt:

8 leute