Zubereitung:
15 min.
Stunde:
57 min.
Fertig in:
72 min.

Ein leckerer vegetarischer Mangoldtopf. Man kann die Kichererbsen natürlich auch selbst kochen, wichtig ist nur, dass sie bereits gar dazugegeben werden.

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, in dünnen Scheiben
  • 1½ TL Curry
  • Prise Cayennepfeffer
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 450 g rote Linsen

Zubereitung:

1Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel 12 Minuten goldgelb anbraten. Curry, Cayenne, Brühe und rote Linsen dazugeben. Aufkochen lassen, dann Temperatur reduzieren und bei geschlossenem Topf ca. 15 Minuten kochen lassen, bis die Linsen weich sind.

2Mangold in Streifen schneiden und mit den Kichererbsen dazugeben. Gut untermischen und 5-10 Minuten kochen lassen, bis der Mangold ganz zusammengefalllen ist. Mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig abschmecken.

3Auf Teller verteilen und jeweils einen Klacks Joghurt draufgeben.