Zubereitung:
15 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
65 min.

Mit ihrer leuchtenden Farbe sind Süßkartoffeln eine Augenweide und ein Gaumenschmaus zugleich.

Zutaten:

  • 800 g orangefleischige Süßkartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 30 g Butter

Zubereitung:

1Den Backofen auf niedrigster Stufe vorheizen. Ein Backblech mit zwei Lagen Küchenpapier auslegen. Die Süßkartoffeln schälen und grob raspeln. Falls die Süßkartoffeln sehr wasserhaltig sind, die Raspel in einem Küchentuch gut ausdrücken. Dann in eine große Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2Die Hälfte vom Öl und von der Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 4 gehäufte EL Kartoffelraspel hineingeben und flachdrücken, dabei darauf achten, dass die Fladen nicht aneinander stoßen. Die Rösti pro Seite etwa 5 Minuten braten. Herausnehmen, auf das Blech legen und im vorgeheizten Ofen warm halten.

3Das restliche Öl und die übrige Butter in der Pfanne erhitzen. Aus den restlichen Kartoffelraspeln wie beschrieben vier weitere Rösti zubereiten. Die Rösti heiß servieren.

Ergibt:

4 leute