Zubereitung:
20 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
60 min.

Man kann den Kuchen auch mit Beeren, Aprikosen oder Rhabarber backen, aber mit richtig leckeren Kirschen ist er einfach ein Traum.

Zutaten:

  • 80 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 5 Eier, getrennt
  • 180 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 300 g Kirschen, entsteint
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C vorheizen und eine Springform einfetten.

2Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Eigelb unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und untermengen.

3Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen und unter den Teig heben.

4Teig in die vorbereitete Springform füllen und glatt streichen. Die Kirschen darauf verteilen.

5Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 50 – 60 Minuten backen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ergibt:

1 leute