Zubereitung:
20 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
170 min.

Mein Mann und ich hatten früher ein Restaurant in Frankfurt und unsere Kunden haben immer von meinen Bratkartoffeln geschwärmt. Hier ist mein Rezept.

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • Butterschmalz
  • Öl
  • Salz

Zubereitung:

1Kartoffeln in einem großen Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und schälen. Ganz abkühlen lassen. Die Bratkartoffeln werden noch knuspriger, wenn die Kartoffeln am Tag davor gekocht werden.

2Eine Eisenpfanne auf mittelhoher Stufe erhitzen und Butterschmalz und Öl darin erhitzen. Nicht zu wenig Fett nehmen! Es sollte mindestens 2 cm hoch in der Pfanne stehen.

3Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden und ins heiße Fett geben. Salzen und braten. Die Kartoffeln sollten dabei nicht zuviel bewegt werden. Warten, bis sich eine goldbraune Kruste bildet und dann erst wenden und braten, bis die Kartoffeln von allen Seiten goldbraun sind.

4Sofort servieren!

Ergibt:

6 leute