Zubereitung:
10 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
20 min.

Ich mache Buletten immer mit halb und halb Hack, aber nur aus Rinderhack geht auch wenn einer kein Schweinefleisch isst. Das hier ist wie ein Grundrezept, da können dann noch Gewürze und Kräuter nach Geschmack dazu wie gehackte Petersiie, Knoblauchsalz etc etc. dran.

Zutaten:

  • 400 g Rinderhack
  • 400 Schweinehack
  • 2 Eier
  • 1 große Zwiebel
  • 4 EL Ketchup

Zubereitung:

1Zwiebel fein hacken und mit Hack, Eiern, Ketchup und Paniermehl verkneten. Kräftig würzen, salzen, pfeffern. 8 bis 10 Buletten formen.

2Buletten im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne braun und knusprig braten.

Ergibt:

8 leute