Zubereitung:
05 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
20 min.

Total einfaches Nudelgericht für Knoblauchfans. Total einfach und lecker – super, wenn man vergessen hat, einzukaufen. 🙂

Zutaten:

  • 4-5 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 75 g geräucherter Speck, gewürfelt
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 3/8 l Gemüsebrühe
  • Salz

Zubereitung:

1Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Spaghetti darin nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen und beiseite stellen.

2In der Zwischenzeit Speck in einer Pfanne knusprig anbraten und dann Knoblauch zugeben, kurz mit anbraten und herausnehmen.

3Für die Soße Mehl im Bratfett anschwitzen und mit Brühe und Sahne ablöschen. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spaghetti hinzugeben und kurz vermischen.

4Spaghetti auf einer warmen Platte anrichten. Knoblauch, Speck, Petersilie und Käse darüber streuen.

Ergibt:

4 leute