Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
35 min.

Diese Schokoladenmuffins werden mit einer süßen Frischkäsecreme gefüllt. Bei uns heißen sie auch Überraschungsmuffins. Man kann sie für den Kindergeburtstag mit Kuvertüre und Streuseln verzieren.

Zutaten:

  • 150 g Frischkäse
  • 1 1/2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 4 EL Kakaopulver

Zubereitung:

1Eine 12-er Muffinform einfetten und mit Mehl bestäuben oder mit Papierförmchen auslegen. Backofen auf 180 C (Umluft 160 C) vorheizen.

2Frischkäse mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

3Mehl mit Backpulver, Natron und Kakao mischen und sieben.

4Ei, Zucker, Pflanzenöl und Buttermilch verquirlen. Mehlmischung mit dem Teigschaber schnell unterheben, aber nicht zu viel vermischen.

5Etwas Teig in den Boden von jedem Muffinförmchen füllen. Einen großen Klecks von der Frischkäsemischung darauf setzen und den restlichen Teig darauf verteilen.

6Im vorgeheizten Backofen ca. 20 – 25 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob die Muffins durch sind.

7Muffins kurz in der Form stehen lassen, dann auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen. Wenn gewünscht mit der geschmolzenen Kuvertüre bestreichen und mit Streuseln verzieren.

Ergibt:

12 leute