Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Scharfe Quesadillas mit einer Shrimpfüllung, ähnlich wie Fajitas. Mit frisch gehacktem Koriander und saurer Sahne servieren.

Zutaten:

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • etwas Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)

Zubereitung:

12 EL Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und Zwiebel und Paprika darin unter häufigem Rühren 6-8 Minuten braten, bis die Zwiebeln glasig und die Paprika weich sind.

2Mit Salz, Kreuzkümmel und Chili würzen.

3Shrimps zugeben und ca. 3-5 Min. mitbraten, bis die Shrimps nicht mehr glasig sind.

4Vom Herd nehmen und Jalapeno und Limettensaft unter die Mischung rühren.

5Eine zweite Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit 1 TL Öl bestreichen.

6Eine Tortilla in das heiße Öl setzen und etwa 1/6 der Shrimpfüllung und Füllung and 1/6 des Käses auf eine Seite der Tortilla setzen. Tortilla zusammenfalten.

75 Min. erhitzen, bis der Boden der Tortilla leicht gebräunt ist, dann wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 3-4 Min. braten, bis auch diese Seite leicht gebräunt ist. So mit allen Tortillas verfahren.

Ergibt:

6 leute