Zubereitung:
60 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
135 min.

Man kann alle möglichen Motive verwenden, aber Ostereier sollten auf jeden Fall dabei sein. Sehen schön im Osternest aus und man kann sie nach Wunsch verzieren.

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 170 g Butter
  • 85 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 350 g Puderzucker
  • eine gute Messerspitze Weinsteinpulver (siehe Fußnote)
  • 1 großes Eiweiß
  • Wasser nach Bedarf
  • rosa Lebensmittelfarbe
  • gelbe Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

1Mehl, Butter, Puderzucker, Eigelb, Backpulver und Salz zu einem Teig verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

2Backofen auf 180 C vorheizen. Backbleche einfetten oder mit Backpapier auslegen.

3Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. ½ cm dick ausrollen (nicht zu dünn) und ovale Plätzchen ausstechen. Auf das Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 10-15 Minuten hell backen.

4Plätzchen vorsichtig auf ein Kuchengitter legen (Plätzchen härten noch nach) und komplett abkühlen lassen.

5Für das Royal Icing Puderzucker und Weinsteinpulver in eine Schüssel sieben. Eiweiß hinzugeben und mit einem Löffel unterrühren, so dass der Zucker angefeuchtet wird. Dann mit dem Handrührgerät mit niedriger Geschwindigkeit alles verrühren. Wenn das Icing zu trocken ist (je nach Eiweißmenge), nach ein paar Minuten teelöffelweise Wasser zugeben, bis das Icing dickflüssig ist.

6Icing in 3 Portionen teilen und eine Portion rosa und eine hellgelb mit etwas Lebensmittelfarbe färben. Dann die verschieden farbigen Icings in Befüller mit kleiner Tülle füllen. Man kann sich auch kleine spitzzulaufende Tüten aus Backpapier selber formen-

7Mit dem rosa Icing Schörkel und andere filigrane Formen auf die Eier malen. Mit Liebesperlen verzieren.

8Mit weißem Icing Zacken auf ein Plätzchenei malen. Etwas trocknen lassen und mit rosa oder gelb ebenfalls Zacken aufmalen. Mit Liebesperlen verzieren.

9Man kann das Icing auch nass in nass auftragen, dann verläuft es ineinander und ergibt einen marmorierten Effekt.

10Plätzchen komplett trocknen lassen und in luftdichten Behältern aufbewahren.

Ergibt:

2 leute