Zubereitung:
1440 min.
Fertig in:
1440 min.

Überspringen Sie dieses Rezept bitte nicht, nur der Salat einen Tag mariniert werden muss – die wunderbare Kombination von sommerlichen Aromen sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Probieren sie dieses Rezept mit Ziegenkäse und etwas rustikalem Brot. Es passen sogar übriggebliebene Nudeln dazu.

Zutaten:

  • 1 (80 g)-Glas sonnengetrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt)
  • Großes Bund frisches Basilikum, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 200 ml Olivenöl
  • 125 ml Balsamessig

Zubereitung:

1Am Vortag sonnengetrocknete Tomaten in kaltem Wasser einweichen. Wasser abschütten und Tomaten in grobe Stücke schneiden. Mit Basilikum, Knoblauch, Olivenöl und Balsamessig mischen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 24 Stunden kaltstellen.

2Am nächsten Tag die halbierten Kirschtomaten, Frühlingszwiebeln und Pinienkerne unter die Tomaten mischen und servieren.

Ergibt:

6 leute