Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Das Gewürz Majoran darf dabei natürlich nicht fehlen.

Zutaten:

  • 150 g Lauch (großer Lauch, Porree)
  • 50 g Butter
  • 500 g Kartoffeln
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran

Zubereitung:

1Den Lauch in Scheiben schneiden. Die grünen Blätter weglassen.

2Die Lauchscheiben in der Butter bei mittlerer Hitze andünsten und für weitere 8-10 Minuten weiterdünsten.

3Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden und zusammen mit der Brühe zum Lauch geben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Suppe für ca. 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

4Sind die Kartoffeln gar, die Kartoffel-Lauch-Suppe etwas abkühlen lassen und alles mit einem Stabmixer pürieren. Vor dem Servieren die Suppe nochmals kurz warm werden lassen.

Ergibt:

6 leute